Immo Logo
Immoexpress Logo

Zinshaus mit eingereichtem Neubauprojekt

3500 Krems

Zinshaus mit eingereichtem Neubauprojekt
Immobilienbestand mit zusätzlichem Neubauprojekt

Diese interessante Liegenschaft befindet sich in TOP Lage Krems, in der Nähe vom Steinertor.
Das Bestandsobjekt steht unter Denkmalschutz, bei einer Vermietungsvariante kommt daher kein Richtwertmietzins zur Anwendung.
Das Bestandsobjekt hat 1.050 m2.
Die 12 Bestandswohnungen sind derzeit zimmerweise (=36 Zimmer) vermietet (100%) und bringen einen derzeitigen Ertrag von € 12.000,- netto pro Monat.

Das Dachgeschoss des Bestandobjektes ist noch nicht ausgebaut und birgt weiteres Potential.

Das Neubauprojekt ist eingereicht und steht kurz vor der Baubewilligung.
Der Neubau wird eine Tiefgarage und ca. 870 m2 Wohnnutzfläche zuzüglich Garten, Balkon und Terrassen haben.

Auf Grund der zentralen Lage sind die Wohnungen bestens für eine Vermietung als auch für einen Abverkauf geeignet.

Ausreichend Stellplätze sind errichtbar. (Nach Fertigstellung Neubau in Summe 30 Wohnungen, 45 Stellplätze).

Grunderwerbssteuer 3,5%
Eintragungsgebühr 1,1%
Vertragserrichtungskosten lt. Tarif Notar

Bei Rückfragen steht Ing. Gregor Waltner, M.A., MRICS gerne unter +43 664 51 489 51 zu Ihrer Verfügung.

      

Ihr Ansprechpartner

Gregor Waltner
Tel.: +43 664 51 48 951
Mail: g.waltner@immo.express
Hämmerlegasse 4
1100 Wien

Detaildaten Objektnr.: O2100134163



4.000.000,00 €

3% € +20% USt.


1.920,00 m²
1.920,00 m²


Anfrage

 
 



Zinshaus mit eingereichtem Neubauprojekt

3500 Krems

Ihr Ansprechpartner

Gregor Waltner
Tel.: ++43 664 51 48 951
Mail: g.waltner@immo.express
Hämmerlegasse 4
1100 Wien

Detaildaten Objektnr.: O2100134163



4.000.000,00 €

3% € zzgl. 20% MwSt.


1.920,00 m²
1.920,00 m²


Zinshaus mit eingereichtem Neubauprojekt
Immobilienbestand mit zusätzlichem Neubauprojekt

Diese interessante Liegenschaft befindet sich in TOP Lage Krems, in der Nähe vom Steinertor.
Das Bestandsobjekt steht unter Denkmalschutz, bei einer Vermietungsvariante kommt daher kein Richtwertmietzins zur Anwendung.
Das Bestandsobjekt hat 1.050 m2.
Die 12 Bestandswohnungen sind derzeit zimmerweise (=36 Zimmer) vermietet (100%) und bringen einen derzeitigen Ertrag von € 12.000,- netto pro Monat.

Das Dachgeschoss des Bestandobjektes ist noch nicht ausgebaut und birgt weiteres Potential.

Das Neubauprojekt ist eingereicht und steht kurz vor der Baubewilligung.
Der Neubau wird eine Tiefgarage und ca. 870 m2 Wohnnutzfläche zuzüglich Garten, Balkon und Terrassen haben.

Auf Grund der zentralen Lage sind die Wohnungen bestens für eine Vermietung als auch für einen Abverkauf geeignet.

Ausreichend Stellplätze sind errichtbar. (Nach Fertigstellung Neubau in Summe 30 Wohnungen, 45 Stellplätze).

Grunderwerbssteuer 3,5%
Eintragungsgebühr 1,1%
Vertragserrichtungskosten lt. Tarif Notar

Bei Rückfragen steht Ing. Gregor Waltner, M.A., MRICS gerne unter +43 664 51 489 51 zu Ihrer Verfügung.

Anfrage