Immo Logo
Immoexpress Logo

Baugrund für Einfamilienhaus oder Doppelhaus in Golling an der Erlauf

3381 Golling an der Erlauf

Baugrund für Einfamilienhaus oder Doppelhaus in Golling an der Erlauf

Grosses Grundstück für Einfamilienhaus oder für ein Doppelhaus in Golling

Auf diesem ruhig in einer Siedlung gelegenen Grundstück lässt sich Ihr Traum vom Eigenheim mit großzügigem Garten ideal verwirklichen. Die Liegenschaft befindet sich am Ende einer Sackgasse. Hinter dem Grundstück finden Sie nurmehr Wald und Grünland.
Die Liegenschaft besteht aus 2 Grundstücksnummern mit zusammen cirka 968m2 Bauland Wohngebiet . Alle Anschlüsse liegen an der Grundgrenze. Das Grundstück ist aufgeschlossen.

In Golling gibt es einen Lebensmittelnahversorger, Kindergarten und Volksschule. Die Stadtgemeinde Pöchlarn liegt lediglich fünf Autominuten entfernt. Hier finden Sie weitere Einkaufsmöglichkeiten sowie Autobahnanschlußstelle und Bahnhof. 


Golling an der Erlauf
Golling an der Erlauf ist eine Marktgemeinde mit ca. 1.480 Einwohnern im Bezirk Melk. Seine wirtschaftliche Blütezeit erlebte Golling durch die Firma Hitiag, die im 20. Jahrhundert aus Hanf Seile und Bindfäden herstellte und so mehr als tausend Arbeitsplätze schuf. 2001 wurde das Werk geschlossen. 2005 konnte durch den Einsatz von Idealisten das Hitiag-Heimatmuseum eröffnet und so ein Teil dieser Geschichte bewahrt werden. 

Heute bietet Golling durch die ruhige Lage, das Naherholungsgebiet Erlaufauen und den Donauradweg eine hohe Lebensqualität. An Infrastruktur bietet die Gemeinde ein Cafè, Nahversorger, Zahnarzt, Kindergarten und Volksschule. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im 3 km entfernten Pöchlarn oder den Schulstädten Ybbs und Wieselburg. Die Bezirkshauptstadt Melk mit Behörden, Krankenhaus und Stiftsgymnasium ist ca. 20 km entfernt. 

Melk ist zudem durch die alljährlichen Sommerspiele, zahlreichen Events und Konzerte ein beliebtes Ausflugsziel. In Golling finden Kulturfreunde im Prof. Sepp Mayrhuber - Dokumentationszentrum eine umfassende Sammlung der Werke des akademischen Malers.
Golling zeichnet sich durch seine gute Verkehrsanbindung aus. Die Autobahnauffahrt Pöchlarn oder Ybbs ist in 10 Autominuten erreichbar. Der Bahnhof Pöchlarn ist in 5 Minuten, Ybbs-Kemmelbach in 10 Minuten erreichbar.

Kaufpreis VB 43.900,- Euro
Provision 1.453,46 +USt.

für weitere Fragen kontaktieren Sie mich gerne
Josef Sieber
Telefon 0676 8988 1716

      

Ihr Ansprechpartner

Josef Sieber
Tel.: +43 676 89 88 17 16
Mail: j.sieber@immo.express
Hämmerlegasse 4
1100 Wien

Detaildaten Objektnr.: O2100120723



36.900,00 €

1453,46 € exkl. 20% USt.


968,00 m²


Anfrage

 
 

Baugrund für Einfamilienhaus oder Doppelhaus in Golling an der Erlauf

3381 Golling an der Erlauf

Ihr Ansprechpartner

Josef Sieber
Tel.: ++43 676 89 88 17 16
Mail: j.sieber@immo.express
Hämmerlegasse 4
1100 Wien

Detaildaten Objektnr.: O2100120723



36.900,00 €

1453,46 € exkl. 20% MwSt.


968,00 m²


Baugrund für Einfamilienhaus oder Doppelhaus in Golling an der Erlauf

Grosses Grundstück für Einfamilienhaus oder für ein Doppelhaus in Golling

Auf diesem ruhig in einer Siedlung gelegenen Grundstück lässt sich Ihr Traum vom Eigenheim mit großzügigem Garten ideal verwirklichen. Die Liegenschaft befindet sich am Ende einer Sackgasse. Hinter dem Grundstück finden Sie nurmehr Wald und Grünland.
Die Liegenschaft besteht aus 2 Grundstücksnummern mit zusammen cirka 968m2 Bauland Wohngebiet . Alle Anschlüsse liegen an der Grundgrenze. Das Grundstück ist aufgeschlossen.

In Golling gibt es einen Lebensmittelnahversorger, Kindergarten und Volksschule. Die Stadtgemeinde Pöchlarn liegt lediglich fünf Autominuten entfernt. Hier finden Sie weitere Einkaufsmöglichkeiten sowie Autobahnanschlußstelle und Bahnhof. 


Golling an der Erlauf
Golling an der Erlauf ist eine Marktgemeinde mit ca. 1.480 Einwohnern im Bezirk Melk. Seine wirtschaftliche Blütezeit erlebte Golling durch die Firma Hitiag, die im 20. Jahrhundert aus Hanf Seile und Bindfäden herstellte und so mehr als tausend Arbeitsplätze schuf. 2001 wurde das Werk geschlossen. 2005 konnte durch den Einsatz von Idealisten das Hitiag-Heimatmuseum eröffnet und so ein Teil dieser Geschichte bewahrt werden. 

Heute bietet Golling durch die ruhige Lage, das Naherholungsgebiet Erlaufauen und den Donauradweg eine hohe Lebensqualität. An Infrastruktur bietet die Gemeinde ein Cafè, Nahversorger, Zahnarzt, Kindergarten und Volksschule. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im 3 km entfernten Pöchlarn oder den Schulstädten Ybbs und Wieselburg. Die Bezirkshauptstadt Melk mit Behörden, Krankenhaus und Stiftsgymnasium ist ca. 20 km entfernt. 

Melk ist zudem durch die alljährlichen Sommerspiele, zahlreichen Events und Konzerte ein beliebtes Ausflugsziel. In Golling finden Kulturfreunde im Prof. Sepp Mayrhuber - Dokumentationszentrum eine umfassende Sammlung der Werke des akademischen Malers.
Golling zeichnet sich durch seine gute Verkehrsanbindung aus. Die Autobahnauffahrt Pöchlarn oder Ybbs ist in 10 Autominuten erreichbar. Der Bahnhof Pöchlarn ist in 5 Minuten, Ybbs-Kemmelbach in 10 Minuten erreichbar.

Kaufpreis VB 43.900,- Euro
Provision 1.453,46 +USt.

für weitere Fragen kontaktieren Sie mich gerne
Josef Sieber
Telefon 0676 8988 1716

Anfrage